landtagswahl nrw 2017 ergebnis sinnersdorf

CDU gewinnt deutlich alle drei Sinnersdorfer Wahlkreise

Bei der NRW-Landtagswahl am vergangenen Sonntag lag die CDU sowohl bei den Erststimmen als auch bei den Zweitstimmen deutlich vor ihren Mitbewerbern. Auf die neue Landtagsabgeordnete Romina Plonsker entfielen 1434 Erststimmen. Ihr Gegenkandidat Guido van den Berg (SPD) erhielt 1165 Erststimmen in Sinnersdorf. Romina Plonsker gewann den Wahlbezirk 5 (Bergheim, Bedburg, Elsdorf und Pulheim) mit über 4 Prozentpunkten Vorsprung und zieht somit erstmals in den neuen Landtag in Düsseldorf ein.

Weiterlesen

Bürgerentscheid zu „gelben Flächen“ im Juni

Am 25. Juni findet ein Bürgerentscheid zum neuen Friedhofskonzept statt. Damit haben nun alle Bürgerinnen und Bürger das Wort und können über das umstrittene Thema abstimmen. Rückblick: Nach zweijähriger Diskussion einschließlich fünf Bürgerversammlungen hatte der Rat am 15.11.2016 das Friedhofskonzept verabschiedet. Neben neuen Bestattungsformen ist auch die teilweise Schließung von Friedhofsflächen (sog. „gelbe Flächen“) beschlossen worden.

Weiterlesen

Westumgehung: Langjährige Forderung der CDU Sinnersdorf wird endlich umgesetzt

Laut Mitteilung von Straßen.NRW wird am 26. April mit dem Bau der seit vielen Jahren von der CDU geforderten Westumgehung Sinnersdorf begonnen. Zuerst wird auf dem Feld an der Stommelner Straße ein weiterer Kreisverkehr gebaut, an den die vorhandene L 93 angeschlossen wird. Während dieser Zeit wird die Stommelner Straße hinter dem Sportgelände in Richtung Stommeln bzw. Sinnersdorf für den Verkehr gesperrt.

Weiterlesen

banner-pulheim 440x270

banner-ratsinfo 440x270

banner-cdunrw 440x270

banner-cdu 440x270