Bauen, Straßen und Verkehr

Maßnahmen auf dem alten Friedhof

Auf dem alten Friedhof tut sich was: Zum einen wurden auf Initiative von Ratsherrn Sebastian Nellesen am Eingang zum Friedhof an der Görreshofstraße zwei neue Fahrradständer aufgestellt. Zum anderen hat der Haupt- und Finanzausschuss in seiner Sitzung am 19.06.2012 auf Antrag von Ortsvorsteher Josef Klaes beschlossen, das Vordach an der Trauerhalle zu erneuern und zu vergrößern.

Weiterlesen

Sanierung von Fahrbahndecken in Sinnersdorf

Auch in diesem Jahr wird die Stadtverwaltung in Sinnersdorf wieder einige Fahrbahndeckensanierungen in Sinnersdorf durchführen. In der letzten Sitzung des Tiefbau- und Verkehrsausschusses am 07.03.2012 kündigte sie an, in der Zeit zwischen Juni und September auf der Straße „Am Theuspfad“ zwischen „Kesselsgasse“ und „Am Zehnthof“ sowie auf der Straße „Am Zehnthof“ zwischen „Am Theuspfad“ und „Am Eggershof“ die Fahrbahndeckschichten zu erneuern.

Weiterlesen

Kreis gibt Rückendeckung bei Westumgehung

In seiner Sitzung am 26.01.2012 billigte der Verkehrsausschuss des Rhein-Erft-Kreises eine von der Kreisverwaltung vorgeschlagene Stellungnahme an das Landesverkehrsministerium, in der sich der Kreis gegen die von Landesverkehrsminister Harry Voigtsberger (SPD) vorgenommene Herabstufung der Priorität für die Westumgehung Sinnersdorf L 183n und die sich anschließende Ostumgehung Pulheim ausspricht.

Weiterlesen

Planungsänderung bei der Westumgehung

In der Sitzung des Umwelt- und Planungsausschusses am 12.10.2011 wurde die vom Landesbetrieb Straßenbau NRW geänderte Planung für den Neubau der Westumgehung L 183n vorgestellt. An der ursprünglichen Planung war kritisiert worden, dass die Anbindung L 93 / L 183n (Stommelner Straße / neue Umgehungsstraße) ohne Linksabbiegerspur in Richtung Pulheim nicht sinnvoll war.

Weiterlesen

Baumaßnahmen in Kindergärten und Schule

In diesem Jahr werden die im städtischen Haushalt vorgesehenen Bau- bzw. Sanierungsmaßnahmen an den Sinnerdorfer Kindergärten und in der Horionschule umgesetzt. So werden die Kindertagesstätten in der Görreshofstraße und der Kesselsgasse im Rahmen des Ausbaus der Betreuung von Kindern im Alter von unter drei Jahren (U3) mit den dafür erforderlichen An- und Umbauten für Ruhe-, Differenzierungs- und Wickelräume ausgestattet.

Weiterlesen

Baumaßnahmen an Straßen und Gehwegen: Bürgerinformation

Der Ausschuss für Tiefbau und Verkehr hat in seiner letzten Sitzung einige Entscheidungen getroffen, die Baumaßnahmen in Sinnersdorf betreffen: Zum Endausbau der Straße „An der Schmiede" und zur Erneuerung der Straße „Am Theuspfad" wird im Mai jeweils eine Informationsveranstaltung stattfinden.

Weiterlesen

Teilweise Erneuerung der Straße „Am Theuspfad“

Im nächsten Jahr soll voraussichtlich die Straße „Am Theuspfad“ erneuert werden, und zwar der Hauptstraßenzug im Teilabschnitt zwischen August-Imhoff-Straße und der Straße „Am Zehnthof“. Die Erneuerung der zugehörigen Wohnwege soll erst in späteren Jahren erfolgen. Vor seiner letzten Sitzung am 18.11.2009 hat sich der Tiefbau- und Verkehrsausschuss die Situation vor Ort angesehen.

Weiterlesen