Bauen, Straßen und Verkehr

Planungen für den Ausbau der Hubertusstraße laufen

Nach Informationen des technischen Beigeordneten Michael Senk laufen derzeit die Planungen für den Ausbau der Hubertusstraße. Der schlechte Zustand der Straße musste noch so lange hingenommen werden, bis die Bauarbeiten für die Errichtung des angrenzenden Neu- bzw. Anbaus an die Turnhalle für die Offene Ganztagsschule beendet waren. Die CDU Sinnersdorf hat sich schon seit langen für den Ausbau eingesetzt.

Baubeginn an Kirchenvorplatz vielleicht noch in diesem Jahr

Stadtplaner Prof. Degen hatte Ende letzten Jahres seine Vorschläge zur Umgestaltung des Kirchenvorplatzes als ersten Schritt zur Neugestaltung der gesamten Sinnersdorfer Ortsmitte vorgestellt. Auf deren Grundlage hatte der Umwelt- und Planungsausschuss die Verwaltung mit der Vorbereitung der Umsetzung der entsprechenden Maßnahmen beauftragt.

Weiterlesen

Vorbereitungen zur Umgestaltung des Kirchenvorplatzes laufen

Nach Auskunft des Sinnersdorfer Ortsvorstehers Josef Klaes zeigt sich die katholische Kirchengemeinde St. Hubertus von der Konzeption des Stadtplaners Prof. Degen begeistert, den Kirchenvorplatz als Teil der Sinnersdorfer Ortsmitte umzugestalten. Im November letzten Jahres war die Stadtverwaltung vom Umwelt- und Planungsausschuss beauftragt worden, die ersten Schritte zur Umsetzung der Pläne einzuleiten.

Weiterlesen