Planungen zur Hotelerweiterung


Im Umwelt- und Planungsausschuss am 06.07.2011 hat die Verwaltung die Planungen für einen Hotelerweiterungsbau in Sinnersdorf vorgestellt. An der Ecke Roggendorfer Straße / Sinnersdorfer Feld / Fendelweg soll der dort vorhandene Hotel- und Restaurantkomplex „Auerhahn“ erweitert werden.

Dort, wo sich derzeit neben dem Restaurant die Parkplätze befinden, soll ein in Gestaltung und Ausmaß am Restaurantgebäude orientierter Ergänzungsbau für das Hotel errichtet werden. Die Erschließung erfolgt ausschließlich über die vorhandene Zufahrt an der Roggendorfer Straße. Die notwendigen Stellplätze sind überwiegend in der geplanten Tiefgarage unter dem Erweiterungsbau vorgesehen. Das bestehende Gehrecht zu Gunsten der Anlieger als fußläufige Verbindung zwischen Roggendorfer Straße und Fendelweg bleibt erhalten.

Der Umwelt- und Planungsausschuss hat die planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Errichtung des Ergänzungsbaus auf den Weg gegeben.