Nadelöhr Roggendorfer Straße – die L183n soll Abhilfe schaffen

Westumgehung L 183n – Stand der Planungen


Während die Pläne für die Neugestaltung der Ortsmitte in der Januar-Sitzung des Stadtplanungsausschusses vorgestellt wurden, steht ein Tagesordnungspunkt für die März-Sitzung dieses Gremiums auch schon fest. Wie der Technische Beigeordnete Michael Senk mitteilte, soll der Ausschuss dann über den Stand der Planungen zur Westumgehung L 183n informiert werden.

Die Sitzung findet statt am

Mittwoch, 10. März 2004
17.00 Uhr, Ratssaal Pulheim

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an der Sitzung teilzunehmen!