Sinnersdorfer Ortsmitte – Städteplaner stellt erste Pläne vor


In den Haushaltsplan für das letzte Jahr waren Gelder für die Planung der Ortsmitte Sinnersdorf eingestellt worden. Die Pläne des beauftragten Büros stellte Städteplaner Prof. Degen in der letzten Sitzung des Stadtplanungsausschusses am 21.01.04 zum ersten Mal vor. Elemente der Neugestaltung sind unter anderem ein Kreisel, Stelen an den vier Einfahrtsstellen in die Ortsmitte, Baum-Bank-Gruppen und besondere Plattenbeläge.

Die Ausschussmitglieder zeigten sich beeindruckt von den Plänen und beauftragten die Verwaltung, eine Bürgerversammlung in Sinnersdorf auszurichten, in der die Pläne auch der gesamten Sinnersdorfer Bevölkerung vorgestellt werden. Sobald der Termin feststeht, wird Sie die CDU Sinnersdorf hier auf der Homepage sowie im Schaukasten am Dorfplatz darüber informieren.

Hintergrund: Umgestaltung der Sinnersdorfer Ortsmitte