Polizeipräsenz in Sinnersdorf


Bürgermeisterkandidat Werner Theisen hatte sich in einem Brief an den Chef der Kreispolizeibehörde, Landrat Werner Stump, gewandt und mehr Polizeipräsenz in Sinnersdorf gefordert. In ihrer Antwort teilt die Polizei jetzt mit, dass Herr Polizeikommissar Otto Rosenau speziell für Sinnersdorf und einen Teil von Pulheim zuständig sei. Er ist unter der Telefonnummer 02238 96503-3533 in der Polizeiwache in Pulheim zu erreichen.

Darüber hinaus steht Herr Rosenau den Sinnersdorfer Bürgerinnen und Bürgern während der Schulzeit in der Regel dienstags morgens in der Horionschule als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung.