Hobbykünstler-Ausstellung wieder ein voller Erfolg


Auch die 19. Auflage der Hobbykünstler-Ausstellung war wieder ein voller Erfolg. Fast 30 Hobbykünstler präsentierten auf Einladung der CDU Sinnersdorf ihre Werke zwei Tage lang einem breiten Publikum. Die bunte Palette der Arbeiten umfasste u. a. Gemälde und Fotografien, Holzspielzeug und Teddys, Modeschmuck und Tiffany, Lichterbögen und Nostalgielokomotiven.

Organisator Leonhard Römer konnte zahlreiche Gäste aus Sinnersdorf und Pulheim begrüßen, darunter Ehrenbürger Ulrich Hollmann und Ortsvorsteher Josef Klaes, die erste stellvertretende Bürgermeisterin Elisabeth Rehmann und den CDU-Partei- und Fraktionsvorsitzenden Werner Theisen. Aussteller wie Besucher zogen eine positive Bilanz.