Volles Haus bei der traditionellen IG-Seniorensitzung


Auch in diesem Jahr hat die Interessengemeinschaft Sinnersdorfer Ortsvereine wieder ihr traditionelles Seniorenfest in der Festhalle „Sport life“ ausgerichtet. Durch das karnevalistische Programm führte Ortsvorsteher Josef Klaes, der viele Vereine und Gäste aus Sinnersdorf begrüßen konnte.

Höhepunkte waren die Auftritte des Kinderprinzenpaares Lara I. und Lucas I. der KG Bau-Weiß und des Damendreigestirns der KG Pennebröder mit Prinz Erika I., Bauer Moni und Jungfrau Inga.

Zu den Gästen gehörten CDU-Ratsherr Siegbert Renner, der auch in diesem Jahr wieder die Orden für das Seniorenfest und das Dreigestirn getöpfert hatte, sowie die CDU-Ratsmitglieder Leonhard Römer und Marc Saturra.