Neue Majestäten und Tolitäten in Sinnersdorf


Sinnersdorf hat neue Majestäten und Tolitäten: Die St.-Hubertus-Schützen haben beim Königsschießen am Gedenktag ihres Namenspatrons ihre neuen Regenten ermittelt. Dieter Hohenstein ist neuer Schützenkönig, neuer Jungschützenprinz Kevin Lohner. Anna-Chiara Loitzsch wurde neue Schülerprinzession, Garrit Loitzsch neuer Zwergenprinz. Den Titel der Bürgerkönigin holte sich Jasmin Kessler.

Auch bei den närrischen Kollegen wird das neue Dreigestirn beim Proklamationssitzungsball am 15. Novemer 2008 gekürt: Prinz Udo I. (Löhr), Bauer Norbert (Kessler) und Jungfrau Florina (Rolf Lützenkirchen) von der KG Blau-Weiß Sinnersdorf führen die Jecken durch die närrische Session. Als Prinzenführer fungiert Ortsvorsteher Josef Klaes.

Die CDU Sinnersdorf gratuliert allen neuen Würdenträgern herzlich!