Gekommen – Gesehen – Gehandelt – Gekauft 2009


Rund 40 Kinder waren in diesem Jahr der Einladung der CDU Sinnersdorf zum traditionellen Kindertrödelmarkt gefolgt. In der Aula der Horionschule boten sie gut erhaltene Spielsachen, Bücher und Kleidung an, die schnell Käufer fanden. Die jungen Händlerinnen und Händler berichteten von guten Geschäften und stärkten sich gemeinsam dem den zahlreichen Gästen bei Erbensuppe und Waffeln oder in der Cafeteria.

Organisator Leonhard Römer zeigte sich zufrieden mit dem Verlauf und freute sich, dass auch viele Ehrengäste gekommen waren, darunter Pulheims Ehrenbürger Ulrich Hollmann, der CDU-Bürgermeisterkandidat Frank Keppeler, der CDU-Partei- und Fraktionsvorsitzende Werner Theisen und Ortsvorsteher Josef Klaes.