CDU Sinnersdorf unterstützt das Dreigestirn


Nach vielen Jahren hat Sinnersdorf in dieser Session wieder ein Dreigestirn! Aus diesem Anlass hat sich die CDU Sinnersdorf ein besonderes Geschenk überlegt, mit dem sie Prinz Dirk I., Bauer Josef und Jungfrau Angelina unterstützen kann: Im Rahmen des Dreigestirnsempfangs, zu dem die KG Pennebröder eingeladen hatte, ließen sich die Ratsherren Sebastian Nellesen und Dr. Marc Saturra sowie CDU-Ortsverbandsvorsitzender Dirk Lüpschen auf einer großen Waage aufwiegen - und für jedes Kilo gab’s einen Euro.

Da es sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Georg Kippels nicht nehmen ließ, spontan noch mit auf die Waage zu steigen, konnten am Ende 400,00 € für das Sinnersdorfer Dreigestirn verbucht werden! KG-Präsident und Prinzenführer Wolfgang Klein freute sich, einen Scheck in entsprechender Höhe für das Dreigestirn in Empfang nehmen zu können.

Die CDU Sinnersdorf wünscht dem Dreigestirn mit seinem Prinzenführer auch von dieser Stelle aus noch einmal eine tolle Session und allen Jecken vill Spass an d’r Freud!