© Nino Barbieri/Wikipedia (Lizenz: CC-BY-SA 2.5)

Änderungen bei der gelben Tonne und beim gelben Sack


Nach einer Ausschreibung des „Dualen System Deutschland“ übernimmt ab dem 01.01.2005 im Stadtgebiet Pulheim ein neues Unternehmen die Abfuhr der gelben Tonnen und Säcke. Das hat zum einen zur Folge, dass die Abfuhren im nächsten Jahr statt Montag dann Mittwoch stattfinden.

Zum anderen können in den gelben Tonnen und Säcken nur noch solche Verpackungsmaterialien entsorgt werden, die mit dem „grünen Punkt“ versehen sind. So genannte „Nichtverpackungen“ dagegen müssen dann über die graue Restmülltonne entsorgt werden. Elektrokleingeräte und Beleuchtungskörper müssen an einem Sammelwagen abgegeben werden, der neben dem schon bekannten Schadstoffmobil einmal im Monat bereit gestellt wird.