Vordach des Sportlerheims und Kleinrasenplatz nehmen Gestalt an


In diesen Tagen wird das Vordach des VfR-Sportlerheims errichtet. Die Anbringung des Vordaches aus einer Textilkonstruktion gehört zu einer Reihe von Renovierungsmaßnahmen, mit denen das Vereinsheim wieder auf Vordermann gebracht wird. Die textile Konstruktion ist sehr ausgefallen und verleiht dem Sportplatzkomplex und dem Ortseingangsbereich von Sinnersdorf ein neues charakteristisches Gepräge.

Während einer Feierstunde zur Ehrung von Sportlern und Ehrenamtlichen hat Bürgermeister Dr. Morisse darüber hinaus mitgeteilt, dass der im vergangenen Jahr neu angelegte Kleinrasenplatz voraussichtlich ab Mai dieses Jahres von den Jugendmannschaften des VfR Sinnersdorf benutzt werden kann.