Neue Feuertreppe für KiTa Kesselsgasse


Die Arbeiten für die Errichtung der Feuertreppe an der Kindertagesstätte in der Kesselsgasse haben begonnen: Im Mai ist das Fundament gegossen worden, jetzt folgt die Anbringung der Treppe an der Außenfassade. Die Feuertreppe war notwendig geworden, da es für einen Mehrzweckraum in der 2. Etage keinen zweiten Flucht- und Rettungsweg gibt.

Der Stadtrat hatte für die Maßnahme bereits im letzten Jahr einen Betrag von 130.000,- € bewilligt.