Zum Zustand der Papier- und Glascontainer

Aufgrund des schlechten Zustands der Containerstandorte bzw. der Überfüllung der Container wendeten sich die Sinnersdorfer CDU-Ratsmitglieder Anita Schüler und Dr. Sebastian Nellesen Anfang April an die Stadtverwaltung. Mehrere Container waren beschädigt. Zudem waren viele Standorte – nicht nur in Sinnersdorf – überfüllt und verschmutzt.

Weiterlesen

CDU Sinnersdorf setzt sich weiterhin für eine bessere Trinkwasser­qualität ein

Mit einem Schreiben an den Bürgermeister hat Ratsfrau Anita Schüler erneut die Trinkwasserqualität in Sinnersdorf und Pulheim angesprochen. Hintergrund war eine Bürgereingabe, die das harte Pulheimer Wasser mit einigen Rohrbrüchen in Verbindung brachte, und die Entscheidung des Frechener Stadtrats, mit der RheinEnergie einen neuen Vertrag auszugestalten.

Weiterlesen

Ewald Kuhlmann verstorben

Am 15. April ist Ewald Kuhlmann, langjähriges Mitglied der CDU Sinnersdorf, im Alter von 84 Jahren verstorben. Seine aktive Unterstützung unserer Arbeit war uns bis zuletzt eine wertvolle Hilfe.

Die CDU Sinnersdorf drückt seiner Familie ihr Beileid aus und wird Ewald Kuhlmann ein ehrendes Andenken bewahren.

Zigarettenautomat wurde entfernt

Auf Initiative von Ratsfrau Anita Schüler wurde der Zigarettenautomat in der Chorbuschstraße entfernt. Als mittlerweile einziger Automat in Sinnersdorf war dieser naturgemäß stark frequentiert.  Daher kam es überwiegend spät am Abend oder in der Nacht durch das Ziehen der Zigaretten und auch laute Gespräche, wenn mehrere Raucher zusammentrafen,  zu erheblichen Ruhestörungen.

Weiterlesen

banner-pulheim 440x270

banner-ratsinfo 440x270

banner-cdunrw 440x270

banner-cdu 440x270