Ulrich Hollmann verstorben – Nachruf

Die CDU Sinnersdorf trauert um ihren Ehrenvorsitzenden Ulrich Hollmann, der am 20. Februar 2019 im Alter von 84 Jahren verstorben ist.

Ulrich Hollmann war in vielerlei Hinsicht engagiert für die CDU, den Ort Sinnersdorf, die Stadt Pulheim und den Rhein-Erft-Kreis. Er war über 30 Jahre Vorsitzender der CDU-Ortsverbandes Sinnersdorf und von 1979 bis 1994 Ortsvorsteher von Sinnersdorf.

Weiterlesen

CDU unterstützt Sinnersdorfer Dreigestirn

Auch in diesem Jahr hat es sich die CDU Sinnersdorf nicht nehmen lassen, das amtierende Dreigestirn aus Prinz Oliver, Bauer Jens und Jungfrau Olivia mit „gewichtigen“ Argumenten zu unterstützen: Auf dem Dreigestirnsempfang Ende Januar haben sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Georg Kippels, Sinnersdorfs Ortsvorsteher Josef Klaes, Ratfrau Anita Schüler und der stellv. Vorsitzende der CDU Sinnersdorf, Dr. Marc Saturra, wiegen lassen.

Weiterlesen

Neuer Vorstand startet mit Adventsaktion

Bei der turnusgemäßen Mitgliederversammlung der CDU Sinnersdorf am 08.11.2018 wurde der bisherige Vorstand in seinem Amt einstimmig bestätigt. So bleibt Dirk Lüpschen Vorsitzender, sein Stellvertreter ist weiterhin Dr. Marc Saturra, und Ratsherr Dr. Sebastian Nellesen fungiert weitere zwei Jahre als Geschäftsführer.

Weiterlesen

Parkscheinautomaten in Sinnersdorf abgebaut

Die Parkscheinautomaten in der Ortsmitte sind abgebaut! Nachdem der Tiefbau- und Verkehrsausschuss bereits in seiner Sitzung im Mai für den Abbau gestimmt hatte, hat die Verwaltung diesen Beschluss zwischenzeitlich umgesetzt. Seit Anfang August gilt auf dem Dorfplatz und entlang der Pulheimer Straße wieder die Parkscheibenpflicht, und zwar Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr und samstags von 08:00 bis 14:00 Uhr. Die Höchstparkdauer in diesen Zeiten liegt bei zwei Stunden.

Weiterlesen

Baustellenverkehr rollt nicht durch den Ort

In diesem Herbst sollen die Erschließungsarbeiten für das neue Baugebiet zwischen den Straßen Am Theuspfad und Am Eggershof (BP 121) beginnen. Der dazu notwendige Baustellenverkehr wird über die an die Roggendorfer Straße angrenzenden Wirtschaftswege abgewickelt. Dies hat die Pulheimer Stadtverwaltung vor kurzem Ratsherrn Sebastian Nellesen mitgeteilt und damit dessen Vorschlag aufgegriffen.

Weiterlesen