Führung des Radverkehrs an der Westumgehung

Die CDU Sinnersdorf setzt sich weiterhin für den Bau der Westumgehung L 183n ein. Diese soll die vorhandene Nordumgehung mit der Straße zwischen Pulheim und Sinnersdorf verbinden. Der für die Realisierung erforderliche bestandskräftige Planfeststellungsbeschluss liegt seit 2013 vor. Inzwischen sind jedoch nachvollziehbare Bedenken wegen der geplanten Führung des Radverkehrs aufgekommen.

Weiterlesen

Engagierte Ehrenamtler gewürdigt

Traditionell würdigt die Stadt Pulheim einmal jährlich das Engagement von ehrenamtlich Tätigen im Rahmen eines Festaktes. So hatte Bürgermeister Frank Keppeler am 05.11.2014 in den Dr.-Hans-Köster-Saal geladen, um Aktive aus Vereinen und anderen Organisationen mit einem Dankeschön zu ehren.

Weiterlesen

Sternenkinderdenkmal eingeweiht

Am 01.11.2014 ist das Sternenkinderdenkmal auf dem neuen Friedhof eingeweiht worden. Die Katholische Frauengemeinschaft Sinnersdorf um ihre Vorsitzende Doris Schunk hatte das Projekt angestoßen, die notwendigen Finanzmittel durch Spendenaktionen zusammengetragen und den Kölner Steinbildhauer Martin Schwieren mit der Schaffung der Gedenksäule beauftragt.

Weiterlesen