CDU unterstützt Sinnersdorfer Dreigestirn


Auch in diesem Jahr hat es sich die CDU Sinnersdorf nicht nehmen lassen, das amtierende Dreigestirn aus Prinz Oliver, Bauer Jens und Jungfrau Olivia mit „gewichtigen“ Argumenten zu unterstützen: Auf dem Dreigestirnsempfang Ende Januar haben sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Georg Kippels, Sinnersdorfs Ortsvorsteher Josef Klaes, Ratfrau Anita Schüler und der stellv. Vorsitzende der CDU Sinnersdorf, Dr. Marc Saturra, wiegen lassen.

„Ganz zufällig“ ist dabei die jecke Zahl von 444 kg herausgekommen. Für jedes Kilogramm haben die vier Gewogenen einen Euro gespendet, so dass das Dreigestirn 444,00 € für sich verbuchen kann. Die Wiegeaktion war eingebettet in ein tolles Programm und wurde bei bester Stimmung durchgeführt.

Die CDU Sinnersdorf wünscht dem Trifolium auch weiterhin vill Spass an d’r Freud und noch eine tolle Session!