CDU in Sinnersdorf und Pulheim

CDU ehrt langjährige Mitglieder

Traditionell ehrt die CDU Pulheim langjährige und treue Mitglieder. Dieses Jahr fand die kleine Feierstunde im Hotel Ascari unter Corona-Bedingungen statt. Aus Sinnersdorf wurden drei Mitglieder geehrt: Hans-Gerd Domke ist seit stolzen 50 Jahren Mitglied der CDU, Katharina Saturra wurde für 40-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet, und Dr. Marc Saturra erhielt eine Urkunde, weil er der CDU seit 30 Jahren angehört.

Weiterlesen

Ewald Kuhlmann verstorben

Am 15. April ist Ewald Kuhlmann, langjähriges Mitglied der CDU Sinnersdorf, im Alter von 84 Jahren verstorben. Seine aktive Unterstützung unserer Arbeit war uns bis zuletzt eine wertvolle Hilfe.

Die CDU Sinnersdorf drückt seiner Familie ihr Beileid aus und wird Ewald Kuhlmann ein ehrendes Andenken bewahren.

Nikolausaktion auf dem Dorfplatz

Traditionell haben Mitglieder der CDU Sinnersdorf zu Beginn der Adventszeit wieder Schokoladennikoläuse mit Adventswünschen verteilt. Auf dem Dorfplatz standen die drei Kandidaten für die Kommunalwahlen im kommenden Jahr, die Ratsvertreter Anita Schüler und Dr. Sebastian Nellesen sowie Mark Kuijpers, unterstützt von den Vorstandsmitgliedern Dr. Marc Saturra, Dirk Lüpschen und Manfred Nellesen, darüber hinaus für zahlreiche Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung.

Kommunalwahlen 2020: Mark Kuijpers ist neuer Kandidat im Wahlkreis 3

Gerade erst hat NRW-Innenminister Herbert Reul den Termin für die Kommunalwahlen im nächsten Jahr auf den 13. September 2020 festgelegt, da steht für die CDU Sinnersdorf auch das neue Team für Wahlkreis 3 fest: Mark Kuijpers wird dort im nächsten Jahr für die CDU für den Stadtrat kandidieren, sein Koppelmann wird Ortsvorsteher Josef Klaes sein.

Weiterlesen

Sinnersdorfer Brunnen läuft wieder

Die Pulheimer Stadtverwaltung hat das Sinnersdorfer Wahrzeichen, den Brunnen vor der Horionschule, wieder in Betrieb genommen und frühjahrsfit gemacht. Zuletzt war die Umwälzpumpe defekt, die in diesem Zuge erneuert wurde. Auch wenn das Wasser im Brunnen jetzt schon wieder sprudelt, sollen noch weitere Arbeiten durchgeführt werden, wie beispielsweise eine Versiegelung, wie CDU-Ortsverbandsvorsitzender Dirk Lüpschen auf Nachfrage bei der Pulheimer Stadtverwaltung in Erfahrung bringen konnte.

Ulrich Hollmann verstorben – Nachruf

Die CDU Sinnersdorf trauert um ihren Ehrenvorsitzenden Ulrich Hollmann, der am 20. Februar 2019 im Alter von 84 Jahren verstorben ist.

Ulrich Hollmann war in vielerlei Hinsicht engagiert für die CDU, den Ort Sinnersdorf, die Stadt Pulheim und den Rhein-Erft-Kreis. Er war über 30 Jahre Vorsitzender der CDU-Ortsverbandes Sinnersdorf und von 1979 bis 1994 Ortsvorsteher von Sinnersdorf.

Weiterlesen

Neuer Vorstand startet mit Adventsaktion

Bei der turnusgemäßen Mitgliederversammlung der CDU Sinnersdorf am 08.11.2018 wurde der bisherige Vorstand in seinem Amt einstimmig bestätigt. So bleibt Dirk Lüpschen Vorsitzender, sein Stellvertreter ist weiterhin Dr. Marc Saturra, und Ratsherr Dr. Sebastian Nellesen fungiert weitere zwei Jahre als Geschäftsführer.

Weiterlesen

Es wird Zeit für einen Wechsel

Nach fast 14 Jahren tritt Dr. Marc Saturra von seinem Ratsmandat zurück und übergibt es an seine Koppelfrau Anita Schüler. Bei den Kommunalwahlen in den Jahren 2004, 2009 und 2014 war er in Wahlkreis 1 jeweils direkt in den Rat der Stadt Pulheim gewählt worden. Dort hat er sich als Sinnersdorfer Ratsvertreter insbesondere für die Belange des Ortes eingesetzt und an der Verwirklichung zahlreicher Projekte mitgearbeitet.

Weiterlesen

Jubilarehrung der CDU Pulheim in Sinnersdorf

Für den 1. Juli hatte der CDU-Stadtverband alle Jubilare des Jahres in das schöne Ambiente des Hotels Faßbender in Sinnersdorf eingeladen. Neben den Jubilaren waren zahlreiche Mitglieder von Vorständen und aus der CDU-Fraktion erschienen, um die Ehrung der Jubilare zu begleiten. Der Stadtverbandsvorsitzende, Werner Theisen, der die Ehrungen vornahm, konnte unter den Ehrengästen Bürgermeister Frank Keppeler und die frischgewählte Landtagsabgeordnete Romina Plonsker begrüßen.

Weiterlesen

CDU gewinnt deutlich alle drei Sinnersdorfer Wahlkreise

Bei der NRW-Landtagswahl am vergangenen Sonntag lag die CDU sowohl bei den Erststimmen als auch bei den Zweitstimmen deutlich vor ihren Mitbewerbern. Auf die neue Landtagsabgeordnete Romina Plonsker entfielen 1434 Erststimmen. Ihr Gegenkandidat Guido van den Berg (SPD) erhielt 1165 Erststimmen in Sinnersdorf. Romina Plonsker gewann den Wahlbezirk 5 (Bergheim, Bedburg, Elsdorf und Pulheim) mit über 4 Prozentpunkten Vorsprung und zieht somit erstmals in den neuen Landtag in Düsseldorf ein.

Weiterlesen