Energie, Ver- und Entsorgung

Neue Postagentur wird im Mai eröffnet

Der gemeinsame Einsatz der Sinnersdorfer Ratsvertreter aller Parteien sowie der Kirchengemeinden und der Vereine hat sich gelohnt. Die Deutsche Post AG hat der aus den vorgenannten Vereinigungen gegründeten „Initiative Sinnersdorfer Postagentur“ mitgeteilt, dass am 03. Mai 2006 eine neue Partner-Filiale der Post eröffnet werde, und zwar Am Zehnthof 23 (das ist das Gebäude, in dem sich im Erdgeschoss die Schlecker-Filiale befindet).

Weiterlesen

Deutsche Post AG informiert über weiteres Vorgehen

Die Deutsche Post AG - Service Niederlassung Filialen, Regionalleitung West - hat auf den breiten Protest aus Bevölkerung, Politik und Vereinen gegen die Schließung der Postagentur am Marktplatz reagiert. In einem Schreiben an Pulheims Bürgermeister Dr. Morisse bestätigt die Post, dass sie zu einer flächendeckenden und angemessenen Versorgung der Bevölkerung mit Postdienstleistungen verpflichtet sei und sich zu dieser Verpflichtung bekenne.

Weiterlesen

Gemeinsame Erklärung zur Schließung der Postagentur

Als Reaktion auf die vorübergehende Schließung der Postagentur in Sinnersdorf am 04. Februar 2006 haben die Sinnersdorfer Ratsvertreter, die Parteien, die Kirchengemeinden und die Interessengemeinschaft Sinnersdorfer Ortsvereine pdfeine gemeinsame Erklärung verabschiedet. Darin protestieren sie gegen die Schließung und fordern von der Deutschen Post AG die schnellstmögliche Wiederherstellung der Postversorgung.

Weiterlesen

Postagentur am Dorfplatz vorübergehend geschlossen

Die Postagentur im Reisebüro Reinecke auf dem Dorfplatz ist seit dem 6. Februar vorübergehend geschlossen. Die genauen Hintergründe sind noch nicht bekannt. Um zu verhindern, dass aus der vom Regionalbeauftragten der Deutschen Post AG kurz zuvor angekündigten „vorübergehenden“ eine endgültige Schließung wird, hat CDU-Ratsherr Siegbert Renner sich in einem Schreiben an Bürgermeister Dr. Karl August Morisse gewandt.

Weiterlesen